FAQ - DSGVO / Rechtliches

Fragen zum vicos2 Videokonferenz-System

Gibt es einen groben Überblick über die Sachlage?

Der Fachverlag heise hat dazu am 01.11.2020 einen Artikel mit folgendem Aufmacher veröffentlicht: "Die Datenschutzkonferenz von Bund und Ländern hat eine Orientierungshilfe für Videokonferenzdienste veröffentlicht. Für US-Lösungen bleibt wenig Spielraum." Der vollständige Artikel ist hier verfügbar.

Wo finde ich die Empfehlungen der Landesdatenschutz-Beauftragten?

Die Empfehlung des Datenschutz-Beauftragten des Landes Baden-Württemberg findet sich hier. Die des Landes Berlin kann man hier nachlesen.

Was bedeutet eigentlich "Open Source"?

In der Wikipedia gibt es einen nützlichen Einstieg in das Thema.

Was ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)?

In der Wikipedia kann man sich einen ersten Überblick verschaffen.

Was ist der Europäische Gerichtshof?

Einen ersten Überblick bietet hierzu die Wikipedia.

Was war das EU-US-Privacy Shield?

Das EU-US-Privacy Shield war ein Abkommen zwischen Europa und den USA, welches die Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten geregelt hatte.

Kann man das Urteil des EUGH irgendwo nachlesen?

Der Europäische Gerichtshof hat das gesamte Dokument auf seinem Server zum Download im PDF-Format veröffentlicht.

Welche Konsequenzen hat man bei DSGVO-Verstößen zu befürchten?

Das Magazin "Der Spiegel" hat dazu einen interessanten Artikel veröffentlicht. Einen kompletten Überblick über alle verhängten Bußgelder kann auf dem DSGVO-Portal in der DSGVO-Bußgeld-Datenbank erhalten. Das Land Niedersachsen hat für 2020 eine Zusammenfassung seiner verhängten Bußgelder veröffentlicht.

Betrifft mich oder mein Unternehmen das Thema eigentlich überhaupt?

Die DSGVO ist verpflichtend. Einen passenden Kommentar hat der heise Verlag auf seiner Website veröffentlicht.

Haben der Serveranbieter (Hetzner) und app squared Zugriff auf die Daten?

Wir als Administrator haben Zugriff auf den Server. Der Serveranbieter und wir sind an den Auftragsdatenverarbeitungsvertrag gebunden, der die Sicherheit von Daten regelt. Ebenso gelten die TOMs, Technische und Organisatorische Maßnahmen, die in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vorgeschrieben sind. https://de.wikipedia.org/wiki/Technische_und_organisatorische_Ma%C3%9Fnahmen
Vicos² speichert keine Meetingdaten. Nach jedem abgelaufenen Meeting werden Meetingname etc. direkt gelöscht. Lediglich Aufzeichnungen werden gespeichert, die der Moderator über unser Control-Panel aber unmittelbar nach der Aufzeichnung an einem Speicherort seiner Wahl speichern und vom vicos-Server löschen kann.

Kann ich meinen Hintergrund ändern?

Nein, dies ist bei uns derzeit nicht möglich.